Appolino - Lesen


In Appolino Lesen werden die wichtigsten fachdidaktischen Grundlagen des Lesens umgesetzt. Unterschieden wird zwischen Lesen lernen (Lesefertigkeit), Lesen trainieren (Lesegeläufigkeit) und Lesen anwenden (Lesestrategien).Gearbeitet wird auf der Wort-, Satz- und Textebene. Stets spielt auch die Erkenntnis mit, dass sich Kinder mit einem interessanten Thema beschäftigen möchten. Das App beinhaltet neun Module mit je sechs Levels. Der schrittweise Aufbau von links nach rechts und von oben nach unten ist zentral für das effektive Lernen. Beim Lesen  wird die Zeichenmenge und der Schwierigkeitsgrad der Texte nach rechts gesteigert: Von Buchstaben und Wörtern, zu Sätzen, zu Texten. Erlernen, trainieren und anwenden, passiert von oben nach unten.


Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und Lernressource App
Lernspiel
Zielgruppe Lehrpersonen
Schulleitende
Lernzeit Nicht definiert

Zur Ressource

Rechte
KostenJa
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL

Job