educa.Biblio_de

Filtern nach Schulstufe (Lehrplan)

Filtern nach Schulfach (Lehrplan)

  • Mathematik und Naturwissenschaften

Filtern nach Lernressourcen-Typ

  • Dokumentarischer Typ
  • Pädagogischer Typ
Suchergebnis (593)

www.dance360-school.ch

Dance360-school ist ein interaktives Tanzlehrmittel für alle Lehrpersonen, Dozenten, Schülerinnen und Schüler und überhaupt alle, die sich fürs Tanzen interessieren! ...

Mini Book: The journey of a plastic bag

Das Mini Book basiert auf youtube film 'The Majestic Plast Bag - a mockumentary. Dieser kurze Filmclip zeigt auf eindrückliche Weise die Reise eines Plastiksackes vom Supermarkt bis zum Ozean auf und hat zum Ziel die SchülerInnen für die ...

IdeenSet Herbstzeit-Erntezeit

In der Natur durchlaufen alle Planzen ihren Wachstums- und Vermehrungskreislauf und der Mensch freut sich ab den Früchten und dem Gemüse, welches er im Herbst ernten kann. In diesem IdeenSet finden sie Anregungen, anhand des Apfels den Kreislauf ...

Mare Nostrum – Ein Konzert. Eine Reise.

Die Schülerinnen und Schüler der Scuola Vivante in Buchs hören gebannt zu, als die Musiker des 18-köpfigen Ensembles von Jordi Savall von ihrer Heimat und ihrer Liebe zur Musik erzählen. Gemeinsam mit dem Ensemble bereiten sich die Jugendlichen ...

Der Opernführer: Turandot

Mit der Geschichte der herzlosen Prinzessin und weltberühmten Arien zieht die letzte Oper von Giacomo Puccini das Publikum in ihren Bann. Sopranistin Stefanie C. Braun und Opernführer-Gastgeber August Schram stellen spielend und singend ...

Der Opernführer: Così fan tutte

Der Traum von ewiger Liebe zerschellt an der Realität. Das ist die Oper des kongenialen Duos Mozart – da Ponte. Sopranistin Regula Mühlemann und Opernführer-Gastgeber August Schram führen durch das Werk, bei dem aus dem Spiel schnell ernst wird. ...

Der Opernführer: La Bohème

Der arme Dichter Rodolfo verliebt sich am Weihnachtsabend in seine Flurnachbarin Mimì. Doch diese Liebesgeschichte endet tragisch. Sopranistin Melanie Adami und Opernführer-Gastgeber August Schram zeigen, worum es bei «La Bohème» geht. ...

Reto erklär’s mir! – Frauenquote

Sie verdienen weniger und sind in den Chefetagen kaum vertreten: Frauen in der Arbeitswelt. Reto Lipp diskutiert im Gymnasium Liestal über gesetzlich geregelte Frauenquoten. «SRF mySchool» zeigt, was Arbeitgeber und -nehmer gegen die ...

Reto erklär’s mir! – Studieren

Berufslehre? Studium? Nach der der obligatorischen Schulzeit gibt es viele Karrierewege. Reto Lipp diskutiert in der Kantonsschule Schaffhausen über das Wirtschaftsstudium und die Aussichten auf dem Berufsmarkt. «SRF mySchool» zeigt, welche Türen ...

Reto erklär’s mir! – Grossraumbüros

Alle in einem? Oder doch alleine? Wie sieht ein optimaler Arbeitsplatz aus? Reto Lipp diskutiert in der Kantonsschule Schaffhausen über die Vor- und Nachteile von Grossraumbüros. «SRF mySchool» zeigt, wie die Arbeitseffizienz gesteigert werden ...

Reto erklär’s mir! – Erfolgsmodell ...

Was macht die Schweiz so erfolgreich? Reto Lipp diskutiert in der Kantonsschule Zürich Nord über die Hintergründe ihres Erfolgsmodells. «SRF mySchool» zeigt, warum das Geld in die Schweiz fliesst, sie aber auch vom Leid anderer profitiert hat. ...

Unser Parlament

Die erste Schulfernsehsendung von 1964. Dieser schulmeisterliche Streifen aus dem Archiv berichtet über Kontinuität und Veränderungen in der Demokratie Schweiz. Wie werden Stände- und Nationalrat gewählt? Was ist eine Motion? Warum betreiben ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Sparen

Sparen ist ein Thema für Jung und Alt. Viele Menschen haben konkrete Sparziele oder wollen fürs Alter vorsorgen. Neben den Bankkonten eignen sich auch Wertpapiere oder Sachwerte zum Sparen. Beim Entscheid über die richtige Anlageform ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Handeln

Vom Einkauf einer Mutterkuh mit Kalb bis zum Verkauf an der Auktion: Urs Jaquemet arbeitet für eine Viehhandelsfirma. Um hohe Margen zu erzielen, muss er hart verhandeln. Die Qualität der Tiere ist für den Weiterverkauf wichtig. Am Auktionstag ...

Wirtschaft und Gesellschaft: ...

In der Stiftung Züriwerk produzieren Menschen mit Behinderung trendige Gürtel. Sie organisieren die einzelnen Produktionsschritte arbeitsteilig und generieren so eine optimale Wertschöpfung. Alle Betriebe müssen wirtschaftlich, innovativ und ...

Wirtschaft und Gesellschaft: ...

Graffiti – was als Hobby begann, ist heute eine erfolgreiche Geschäftsidee dreier Jungunternehmer. Neben guten Ideen benötigen sie auch finanzielle Mittel und die passende Rechtsform. Die Möglichkeit, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen, ist ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Werben

Andreas Messerli leitet den Nachtbusbetrieb «Moonliner» der Berner Verkehrsbetriebe. Um Moonliner bekannter zu machen, braucht es eine Werbekampagne. Messerli beauftragt eine Werbeagentur damit, eine Kampagne auszuarbeiten – diese soll als ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Verdienen

This Langenegger arbeitet seit einer Woche als Servicemann in einem Sportgeschäft. Er schildert, was er verdient und was er abgeben muss. Der Lohn ist von zahlreichen individuellen und wirtschaftlichen Faktoren abhängig. Ein Experte erklärt ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Verkaufen

Vom Haarschnitt bis zur Luxusuhr: Verkaufen lassen sich Dienstleistungen und Waren. Verkäufer müssen mit qualitativ und preislich attraktiven Angeboten überzeugen, um im Wettbewerb mit anderen Anbietern zu bestehen. Geschickte Werbung und ein ...

Wirtschaft und Gesellschaft: Kaufen

Tizian, 16 Jahre alt, kauft ein Effektbecken für sein Schlagzeug. Welche Entscheidungen trifft er? Welchen wirtschaftlichen Zusammenhang hat dabei sein Verhalten? Jugendliche erzählen, wie sie beim Kaufen vorgehen und eine Wirtschaftspsychologin ...
Inhalt abgleichen Suchergebnisse als RSS abonnieren

Job